21.06.2011: Honda gibt globale Ziele für die CO2-Reduzierung

Tokio/Offenbach – Honda will die CO2-Emissionen seiner Produkte bis Ende 2020
weltweit um 30 Prozent im Vergleich zum Jahr 2000 senken. Das gab das
Unternehmen heute bei der Veröffentlichung seines Umweltjahresberichts 2011
bekannt. Dabei soll sich die CO2-Reduzierung auch auf die Produktion, die Lieferkette
sowie die gesamte Unternehmenstätigkeit beziehen. Honda wird außerdem sein
Engagement für fortschrittliche Technologien im Bereich Energiemanagement
verstärken, um auch die im täglichen Leben erzeugten CO2-Emissionen zu verringern.
Gleichzeitig hat Honda den globalen Umweltslogan „Blue Skies for Our Children“
(„Blauer Himmel für unsere Kinder“) eingeführt.

Zielsetzung der Maßnahmen ist, Freiheit und Freude an der Mobilität zu vereinen,
damit die Menschen in einer nachhaltigen Gesellschaft das Leben genießen können.
Damit will sich Honda den wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen stellen:
dem Klimawandel und der Energieversorgung.

Honda verfolgt seit langem eigene Umweltziele und setzt sich mit proaktiven
Maßnahmen für den Schutz der Umwelt ein. 2006 hatte sich Honda das Ziel gesetzt,
die globalen CO2-Emissionen seiner Motorräder, Autos und Power Products bis Ende
2010 gegenüber dem Stand von 2000 um 10 Prozent zu senken. Dieses Ziel wurde mit
allen Produkten erreicht.

Das Engagement des Unternehmens für Fortschritte im Umweltschutz auf globaler
Ebene soll ab sofort durch den neuen Umweltslogan „Blue Skies for Our Children“ zum
Ausdruck gebracht werden. Mit diesem Slogan will sich Honda als führendes
Unternehmen im Bereich Umwelt- und Energietechnologien etablieren.

Der neue Slogan und das zugehörige Symbol werden bei allen internen und externen
Umweltaktivitäten und in der weltweiten Kommunikation verwendet.
Der Honda-Umweltslogan:

Die Ingenieure von Honda, die sich der Herausforderung stellten, die strengen neuen
Emissionsstandards des U.S. Clean Air Act von 1970 zu erfüllen, benutzten den
Slogan „Blue skies for our children“ als leidenschaftlichen Aufruf an sich selbst. Honda
möchte auch der nächsten Generation Freiheit und Spaß an der Mobilität ermöglichen
und deshalb eine nachhaltige Gesellschaft schaffen, in der die Menschen das Leben
genießen können.

Das Honda-Umweltsymbol:
Das kreisförmige Logo symbolisiert die Erde und die Sonne vor blauem Himmel
(saubere Luft), sauberes Wasser und saftig grüne Wiesen als Ausdruck der Gaben der
Natur, die wir benötigen, um eine nachhaltige Gesellschaft zu schaffen, in der die
Menschen das Leben genießen können. Die weiße Linie, die sich durch das Logo
zieht, steht für eine Straße, auf der Freiheit in der Mobilität möglich gemacht wird. Das
Herz repräsentiert den leidenschaftlichen Einsatz von Honda für die Umwelt.

< zurück zur Übersicht

Impressum